close ×

Fees And Costs

Initial Consultation

An initial consultation costs depending on the complexity of your case 100 - 120 Euro (tax included). If you have a low income and live in Germany, you can apply for “Beratungshilfe” ( → Link) at the court in the place of your residence.

If you live abroad I prefer to use Skype for the consultation.

Further costs

Attorney fees in Germany are subject to several legal regulations. It is not permitted to agree on legal fees or expenses lower than legally stipulated in these regulations.


1. Standard rules of remuneration (RVG)

The level of remuneration is determined by the value of the matter, which is usually determined by the amount/value in dispute and by the complexity of the case. In general a law-suit is more expensive than a administrative procedure where your opponent is a German Embassy, a foreigners office, the Federal Office for Migration and Refugees or other public authorities. If you file a suit you may be granted legal aid if you have low income. I will advice you on all opportunities and on the expected costs of your case.


2. Agreement of fees

Fees different from legally stipulated fees can be agreed between client and lawyer. The agreed fees can not be lower than the fees legally stipulated in the RVG. I will suggest to make an agreement if the fees in the RVG are not adequate.

Transparency on fees and costs

It is a key priority for me to help clients to make informed choices about legal services that meet their needs. I advise my clients in detail on fees and costs before engagement. During engagement you will receive bills to every stage of the proceedings.

If you receive social benefits or have a low income you can pay by installments.













close ×

Contact Us

Lawyer
Marten Kaspar
Schönhauser Allee 83
10439 Berlin

E-mail: kontakt@migration-anwalt.de
Phone: 030 4467 4480
Fax: 030 1388 1860

Please give us a call or send an E-mail to make an appointment for an initial consultation.

Please bring a translator if you do not speak German or English.

Office Hours:
Monday - Friday: 10.00 a.m. - 1.00 p.m.
Monday - Thursday: 3.00 p.m. - 5.00 p.m.

Please ring the bell for “RA Kaspar” and “Jurati”.
The office is located on the second floor.





Marten Kaspar, Lawyer
Menu  
 


Privacy Statement (german)


www.migration-anwalt.de


Datenschutz ist Teil der Verpflichtung zur anwaltlichen Verschwiegenheit.
Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (VO-EU 2016/679) bin ich gesetzlich verpflichtet, Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten zu informieren. Bitte lesen Sie daher die folgenden Erklärungen zu der Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten.

I. Beim Besuch meiner Website


1. Allgemeines
Beim Aufrufen der Website (www.migration-anwalt.de) werden durch den auf Ihrem Endgerät verwendeten Browser automatisch Informationen an den Server meiner Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:


Die genannten Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:


Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
Diese Website bietet keine Kontaktaufnahme via Kontaktformular an. Es findet daher keine diesbezügliche Erhebung oder Auswertung personenbezogener Daten statt.
Um die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten bei dem Besuch meiner Website möglichst gering zu halten, verzichte ich auf die Nutzung von Google Analytics, den Webanalysedienst der Google Inc. Ich setze auch keine sonstigen - mit Ausnahme der unter 3. genannten - "Cookies" (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) ein.
Diese Website verwendet keine sog. „Social Plugins“ der sozialen Netzwerke Facebook, Google, Twitter oder YouTube.

2. Google Maps
Ich benutze Google Maps, um Ihnen den Standort meiner Kanzlei auf einer Karte anzuzeigen. Google Maps ist ein Service von Google Inc. , 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Damit Google Maps auf Ihrem Endgerät geographische Informationen anzeigen kann, muss Ihr Browser eine Verbindung zum Server von Google herstellen, der sich in den USA befinden kann. Google kann hierdurch die Information erhalten, dass unsere Website mit Ihrer IP-Adresse aufgerufen wurde. Wenn Sie Google Maps zur Navigation benutzen, erhält Google Daten über Ihren Standort. Ich habe keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt zur leichten Auffindbarkeit meiner Kanzlei auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten durch Google finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy

3. Google Adwords Conversion Tracking
Um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unserer Website für Sie auszuwerten, nutze ich das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden. Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie hier (https://services.google.com/sitestats/de.html).

4. Hyperlinks zu anderen Websites
Auf unserer Website befinden sich sog. Hyperlinks zu Websites anderer Anbieter. In diesen Fällen werden sie von unserer Website direkt auf die Website der anderen Anbieter weitergeleitet. Sie erkennen dies u.a. am Wechsel der URL. Wir übernehmen keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten, da wir keinen Einfluss darauf haben, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten. Über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch diese Anbieter informieren Sie sich bitte auf deren Websites direkt.

II. Wenn Sie mich beauftragen


1. Ich erhebe zur Mandatsbearbeitung folgende Daten:


Die Erhebung dieser Daten erfolgt, 



Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund Ihrer Anfrage. Eine Speicherung Ihrer Daten erfolgt mit Datenverarbeitungsprogrammen. Sie ist aus den oben genannten Gründen für die Bearbeitung des Mandats und für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus dem Mandatsvertrag erforderlich (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO).

2. Ich lösche Ihre Daten
nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für Anwälte (6 Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem das Mandat beendet wurde), es sei denn, dass ich aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (z.B. HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet bin (Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO) oder Sie in eine längere Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.

3. Weitergabe von Daten an Dritte:
Ihre Daten unterliegen der anwaltlichen Schweigepflicht.
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur,


Die weitergegebenen Daten dürfen von Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.

III. Sie haben das Recht


IV. Datensicherheit


Sofern ich personenbezogene Daten (in der Kanzlei) erhebe, speichere ich diese auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich. Um einen Verlust oder Missbrauch der Daten zu vermeiden, treffe ich umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen, die regelmäßig überprüft und dem technischen Fortschritt angepasst werden. Ich weise Sie jedoch darauf hin, dass es aufgrund der Struktur des Internets möglich ist, dass die Regeln des Datenschutzes und die o.g. Sicherungsmaßnahmen von anderen, nicht im Verantwortungsbereich von uns liegenden Personen oder Institutionen nicht beachtet werden.
Insbesondere können unverschlüsselt preisgegebene Daten – auch wenn dies per E-Mail erfolgt – von Dritten mitgelesen werden. Ich habe technisch hierauf keinen Einfluss. Es liegt im Verantwortungsbereich der jeweiligen Nutzer*in, die von ihr zur Verfügung gestellten Daten durch Verschlüsselung oder in sonstiger Weise gegen Missbrauch zu schützen.

V. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung


Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand 23. Mai 2018.
Durch die Weiterentwicklung meiner Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter http://www.migration-anwalt.de/impressum.html von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

VI. Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:


Marten Kaspar
Schönhauser Allee 83
10439 Berlin

Telefon: 030 4467 4480
E-Mail: kontakt@migration-anwalt.de






→ Impressum
→ Datenschutzerklärung
→ Startseite